Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

Veranstaltungskalender

Sprechstunde Ortsgericht
Datum 13.12.2019 16:00 - 18:00

web sprechstunde ortsgericht

Wo: im Rathaus, 2. Obergeschoss, Zimmer 1. Das 2. Obergeschoss ist über den Turmeingang des Rathauses zu erreichen.

Herr Ortsgerichtsvorsteher Mattheis ist während der Sprechstunde telefonisch unter der Tel.-Nr. 06425/9239-31 zu erreichen.

Außerhalb dieser Sprechzeiten ist Herr Mattheis täglich ab 18:00 Uhr unter der Tel.-Nr. 06425/2420 oder 0172/6022998 zur Terminvereinbarung zu erreichen.

Adventsmarkt Schwabendorf
Datum 14.12.2019 17:00

Verein: Alle

Ort: Hugenottenplatz

Spieleabend
Datum 23.12.2019 20:00

Verein: Fv Bracht

Ort: Sportheim

musikalischer Umzug am Heilignachmittag
Datum 24.12.2019

Verein: Blechmusik Josbach

Ort: Josbach

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

Feuerwehr-Übung: Notfallmäßige Türöffnung

Web Feuerwehrbung Trffnung1Einsatzabteilungen aus Albshausen und Schwabendorf üben notfallmäßige Türöffnung
Am Montag, den 18.02.2019 durften die Einsatzabteilungen aus Albshausen und Schwabendorf die Abrissparty in den WABL_Hallen fortsetzen.

Dank des St. Elisabeth-Verein konnten wir eine praktische Ausbildung"notfallmäßige Türöffnung" stattfinden lassen. So trafen sich um 20.00 Uhr 11 Kameraden und Kameradinnen um mittels Feuerwehraxt und Hallligantool das fachgerechte Öffnen von Türen zu üben.
Hintergrund dieser Übungseinheit ist das Einsatzbild "Notfallmäßige Türöffnung". In diesem Falle wird die Feuerwehr vom Rettungsdienst oder der Polizei zur Unterstützung gerufen, denn in den meisten Fällen kann eine hilflose, kranke Person die Türe nicht mehr selbständig öffnen. Nicht selten geht es dann um Minuten, daher sollte jeder Handgriff in einem solchen Notfall sitzen.

Die Einsatzabteilungen bedanken sich beim St. Elisabeth-Verein für die Möglichkeit, die praktische Übung in den Hallen des Vereins durchführen zu können.

Text: FF Albshausen und Schwabendorf
Fotos: Nadine Oettel (FF Albshausen)

Web Feuerwehrbung Trffnung2Web Feuerwehrbung Trffnung3