Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Änderung der Nutzung der Bürgerhäuser aufgrund der Corona-Pandemie gültig ab Samstag 24.10.2020 bis zunächst 31.01.2021 (mehr)

 ---------------------------------

Die angekündigte Karikaturen-Wanderausstellung im Alten Sägewerk ist aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens im Landkreis Marburg-Biedenkopf abgesagt.

 

 

Veranstaltungskalender

Aufgrund der derzeitigen Situation haben wir den Veranstaltungskalender auf unserer Website vorübergehend deaktiviert.

Sobald die Situation es zulässt, werden wir aktualisierte Veranstaltungsinformationen veröffentlichen.

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

Jugendpflege „at home“

 

fischmobilesLiebe Kinder!

Hier wieder die Collage der eingegangenen Bilder mit Euren Werken. Genau wie bei den vergangenen Bastelaktionen waren die Ergebnisse wieder super. Fischmobiles in den unterschiedlichsten Varianten und Farben - wir hatten sogar einige Einsendungen, die mit eigenem Material gebastelt wurden. Wirklich toll! Den Rückmeldungen zufolge hattet Ihr auch in dieser Woche wieder viel Spaß beim Basteln.

Am Mittwoch gibt es das nächste Bastelangebot, was Euch am Mittwochnachmittag nach Hause gebracht wird. Leider konnten wir auch in dieser Woche nicht alle Bastelsets am Mittwoch ausliefern, da es mittlerweile sehr viele Kinder gibt, die mitbasteln. Außerdem kann es bei so vielen „Bestellungen“ schon mal passieren, dass wir jemanden vergessen. Wenn Ihr also bis Donnerstag noch kein Material bekommen habt, dann meldet Euch bitte. Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Werke von Euch. Und wie immer noch die Anmerkung, dass die Aktion kostenlos ist und alle, die Lust haben, gerne noch mitmachen können. Auch könnt Ihr - solange der Vorrat reicht - das Bastelmaterial aus den letzten Bastel- und Spielangeboten bekommen. Wenn Ihr also neu dabei seid oder eine der letzten Aktionen verpasst habt, dann meldet Euch einfach per WhatsApp/Telefon unter der Nummer 0162-4014840 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Alle Videos mit den nötigen Informationen und Anleitungen findet Ihr unter www.rauschenberg.de in der Rubrik Jugendpflege im Bereich Spiel- und Bastelgruppen.

In der Collage für die Rauschenberger Nachrichten werden allerdings immer nur die Bilder des aktuellen Bastelangebots gezeigt.
Wichtig! Bilder, die mit in die Collage sollen, müssen bitte bis spätestens Montagabend eingegangen sein, da der Beitrag bis Dienstagmittag in der Redaktion der Rauschenberger Nachrichten sein muss und wir noch Zeit benötigen, um die Collage vorher zu erstellen.

Das Bastelangebot wird vorerst bis zu den Sommerferien fortgeführt. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien wird es Ferienspiele mit vielen tollen Spiel- und Bastelaktionen geben. Wir hoffen, dass wir nach den Ferien wieder die Spiel- und Bastelgruppen öffnen können.

Wir würden uns freuen, von Euch zu hören.

Bleibt gesund und viel Spaß beim Basteln und Spielen.

Euer Jugendpflegeteam ;-)

 

Deutsche Rentenversicherung

 

Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Hessen ab 15. Juni 2020 wieder geöffnet

Die Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Hessen sind ab dem 15. Juni 2020 wieder für angemeldete Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Für die Beratungsstellen Bad Nauheim, Darmstadt, Frankfurt am Main, Fulda (Künzell), Gießen, Kassel, Marburg und Wiesbaden können ab dem 8. Juni telefonisch unter der Rufnummer der jeweiligen Beratungsstelle Termine vereinbart werden. Adressen und Kontaktdaten sind unter www.deutsche-rentenversicherung-hessen.de zu finden. Besucher werden gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Spontanberatungen können aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden.

Für ihre Kundinnen und Kunden ist die Deutsche Rentenversicherung Hessen auch weiterhin telefonisch erreichbar: Kompetente Beratung und individuelle Auskünfte am Telefon – die Experten der Rentenversicherung beantworten Fragen gewohnt zuverlässig unter der kostenfreien Servicenummer 0800 1000 4800.

Auch umfangreiche Online-Dienste stehen den Kunden und Kundinnen zur Verfügung: So ist es unter www.deutsche-rentenversicherung.de/online-dienste zum Beispiel möglich, einen Renten- oder Reha-Antrag elektronisch zu stellen, einen Versicherungsverlauf anzufordern oder verschiedene Online Rechner zu nutzen.

Betriebsprüfungen finden wieder vor Ort statt

Seit Juni finden auch die Betriebsprüfungen bei den Arbeitgebern und den Steuerberatern sowie die Einzugsstellenprüfungen und die Prüfungen der unmittelbaren Beitragszahler wieder vor Ort statt. Die Prüferinnen und Prüfer der DRV Hessen werden in jedem Fall zunächst telefonisch mit der Prüfstelle Kontakt aufnehmen.

Frankfurt am Main, 8. Juni 2020
Deutsche Rentenversicherung Hessen

Familienzentrum Rauschenberg

familienzentrum

AppsLiebe Eltern, liebe Kinder und Jugendliche,
damit in Zeiten von Corona zu Hause keine Langeweile aufkommt, sind kreative Ideen gefragt. Die folgenden Apps von SCHAU HIN bieten verschiedene Möglichkeiten, um Kreativität auszuleben oder spielerisch zu lernen.

Folgender Link für Jugendliche:

https://webhelm.de/spielerische-app-lenkung-fuer-zu-hause/?fbclid=IwAR0UGeutZ2rw0dAcy-aVCXJE2InhEJuZvlV7MDnrKDMG_3lISxAl0NLg8xA

Für Kinder und Jugendliche:
Um im momentanen Alltag auch ohne Verein oder Sportunterricht fit und aktiv zu bleiben zu können, hier die digitale Sportstunde von Alba Berlin für jedes Alter: Täglich Bewegung, Fitness und Wissenswertes für alle Kinder und Jugendlichen - zum Ansehen und Mitmachen in den eigenen vier Wänden. Viel Spaß beim Ausprobieren!

https://www.youtube.com/watch?v=olNR0RNaXyU

Herzliche Grüße

Ihre Simone Berwanger

Familien-und Beratungszentrum

Sitzung des Ausschusses Umwelt, Landwirtschaft und Bauwesen

17 06 20

Jugendpflege „at home“

 

collfaecherLiebe Kinder!

Auch in dieser Woche hieß es nicht nur basteln, sondern auch spielen. Hier wieder die Collage der eingegangenen Bilder mit Euren Werken.

Die gebastelten Spiele sind wie bei den vergangenen Bastelaktionen wieder echt toll geworden. Viele von Euch haben mir geschrieben, dass sie noch nicht fertig sind. Hier ist wichtig, dass Ihr Euch wegen der Bilder keinen Stress macht. Wer fertig ist und möchte, dass sein Bild hier erscheint, schickt es mir bitte bis Montagabend.

Am Mittwoch gibt es das nächste Bastelangebot, was Euch am Mittwochnachmittag und am Donnerstag nach Hause gebracht wird. Wenn Ihr bis Donnerstagabend noch kein Material bekommen habt, dann meldet Euch bitte. Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Werke von Euch. Und wie immer noch die Anmerkung, dass die Aktion kostenlos ist und alle, die Lust haben, gerne noch mitmachen können. Auch könnt Ihr - solange der Vorrat reicht - das Bastelmaterial aus den letzten Bastel- uns Spielangeboten bekommen. Wenn Ihr also neu dabei seid oder eine der letzten Aktionen verpasst habt, dann meldet Euch einfach per WhatsApp/Telefon unter der Nummer 01624014840 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Alle Videos mit den nötigen Informationen und Anleitungen findet Ihr unter www.rauschenberg.de in der Rubrik Jugendpflege im Bereich Spiel- und Bastelgruppen.
In der Collage für die Rauschenberger Nachrichten werden allerdings immer nur die Bilder des aktuellen Bastelangebots gezeigt.

Wichtig! Bilder, die mit in die Collage sollen, müssen bitte bis spätestens Montagabend eingegangen sein, da der Beitrag bis Dienstagmittag in der Redaktion der Rauschenberger Nachrichten sein muss und wir noch Zeit benötigen um die Collage vorher zu erstellen. Da in vielen Rückmeldungen um eine Erinnerung gebeten wurde, schicken wir montags an alle eine kurze Nachricht in Form einer WhatsApp oder E-Mail.

Wir würden uns freuen, von Euch zu hören.

Bleibt gesund und viel Spaß beim Basteln und Spielen.

Euer Jugendpflegeteam ;-)

 

 

Stadtverwaltung und Bauhof an Brückentag geschlossen

 

Die Stadtverwaltung und der städt. Bauhof sind am

Freitag, den 12. Juni 2020

geschlossen. Den Bereitschaftsdienst erreichen Sie unter den folgenden Rufnummern:

Bauhof: 0152 34367309
Wasserversorgung: 0152 34278441
Zweckverband Mittelhess. Abwasserwerke : 0176 19506150


Am Samstag, dem 13. Juni 2020 findet keine Annahme von Bauschutt statt.

 

Eichenprozessionsspinner gesichtet

 

Eichenprozessionsspinner gesichtet
Vorsicht geboten!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in der Kernstadt wurden in dem Bereich der Heiligen Eichen sowie am Schlossberg Eichenprozessionsspinner gesichtet. Es handelt sich hier zwar nur um eine geringe Anzahl, trotzdem möchten wir Sie um besondere Vorsicht bitten.

Achten Sie bei Eichen auf einen Befall mit Eichenprozessionsspinnern.
Fassen Sie keine Raupen und keine Nester an!
Halten Sie sich nicht unter befallenen Bäumen auf!
Gehen Sie zügig weiter! Lassen Sie ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt!
Und führen Sie Ihren Hund bitte an der Leine!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Magistrat der Stadt Rauschenberg,
Schloßstraße 1, 35282 Rauschenberg, Tel.: 06425/9239-0

Michael Emmerich
 - Bürgermeister -

Ferienspiele in Rauschenberg sollen stattfinden

 

Ferienspiele in Rauschenberg sollen stattfinden

Die Ferienspiele in Rauschenberg sollen trotz Covid-19-Pandemie stattfinden, jedoch nicht so wie wir sie kennen. Wir setzen aber im Rahmen der Möglichkeiten alles daran, ein schönes und ausgewogenes Ferienprogramm für die Kinder anzubieten, welches alle Verordnungen berücksichtigt.

Die Ferienspiele sollen in den ersten beiden Wochen der Sommerferien mit jeweils maximal 60 Kindern pro Woche in fünf Gruppen stattfinden. Kinder und Betreuer bilden während dieser Zeit eine feste Gruppe.

Die Betreuungszeit ist von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr, eine Frühbetreuung ist in Ausnahmefällen ab 08.00 Uhr möglich. Jedes Kind kann jedoch nur eine Woche am Ferienangebot teilnehmen. Aus hygienischen und organisatorischen Gründen werden die Ferienspiele gleichzeitig an fünf verschiedenen Standorten in der Kernstadt und einigen Stadtteilen veranstaltet, je Standort mit nur einer Gruppe. Die Gruppen wechseln die Standorte täglich im Rotationsverfahren (genaue Planung folgt). Ein warmes Mittagessen kann leider nicht angeboten werden, es wird aber täglich ein Imbiss verteilt.

Alle, die bereits für die Ferienspiele angemeldet sind, werden schriftlich informiert und müssen aufgrund der oben erläuterten Änderungen neu angemeldet werden. Es besteht die Möglichkeit, sich für die erste oder die zweite Woche zu entscheiden. Um bestmöglich planen zu können, wäre es optimal, wenn das Kreuz im Anmeldeformular bei „egal“ gesetzt wird. Kinder die bereits angemeldet waren, haben Vorrang.

Für alle, die noch nicht angemeldet sind, aber teilnehmen möchten, können Sie sich gerne mit der Jugendpflege Rauschenberg in Verbindung setzten.

Das neue Anmeldeformular wird in der nächsten Woche unter www.rauschenberg.de in der Rubrik Jugendpflege verfügbar sein. Die Teilnahmegebühr bleibt trotz erhöhtem personellen und organisatorischen Aufwand bei 45 Euro pro Teilnehmer.

Um ein zielgruppenorientiertes Angebot erstellen zu können, möchten ich Sie/Euch bitten, die Kinder bis spätestens 19.06.2020 anzumelden. Die Stadt Rauschenberg behält sich unter der Berücksichtigung der Lage vor, das Programm jederzeit zu ändern oder abzusagen.

Nähre Informationen über Telefon/WhatsApp unter der Nummer 01624014840 oder über E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Euer Ferienspielteam