Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

Veranstaltungskalender

Sprechstunde Ortsgericht
Datum 13.12.2019 16:00 - 18:00

web sprechstunde ortsgericht

Wo: im Rathaus, 2. Obergeschoss, Zimmer 1. Das 2. Obergeschoss ist über den Turmeingang des Rathauses zu erreichen.

Herr Ortsgerichtsvorsteher Mattheis ist während der Sprechstunde telefonisch unter der Tel.-Nr. 06425/9239-31 zu erreichen.

Außerhalb dieser Sprechzeiten ist Herr Mattheis täglich ab 18:00 Uhr unter der Tel.-Nr. 06425/2420 oder 0172/6022998 zur Terminvereinbarung zu erreichen.

Adventsmarkt Schwabendorf
Datum 14.12.2019 17:00

Verein: Alle

Ort: Hugenottenplatz

Spieleabend
Datum 23.12.2019 20:00

Verein: Fv Bracht

Ort: Sportheim

musikalischer Umzug am Heilignachmittag
Datum 24.12.2019

Verein: Blechmusik Josbach

Ort: Josbach

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

Dieter Aillaud für 25-jähriges Dienstjubiläum geehrt

Web Dienstjubilaeum DieterAillaudEin Vierteljahrhundert – so lange arbeitet Dieter Aillaud nun schon bei der Stadt Rauschenberg. Eine lange Zeit und daher Grund genug, Rauschenbergs Kassenverwalter im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit entsprechend zu ehren. 

Nachdem der gebürtige Brächter sein Fachabitur in der Tasche hatte, war Dieter Aillaud Ende der 1970er Jahre zunächst vier Jahre als Zeitsoldat in Marburg, absolvierte in dieser Zeit eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten. Anschließend folgte eine weitere Ausbildung zum Rechtsanwalt- und Notargehilfen. 13 Jahre arbeitete er in diesem Beruf, zuletzt als Bürovorsteher, bevor er als Quereinsteiger im Jahr 1993, genauer am 1. Dezember 1993, in die Stadtverwaltung Rauschenberg wechselte. Dort arbeitet er von Beginn an in der Stadtkasse, ist als Kassenverwalter der „Meister der Zahlen“.

Seine Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf die weitere, sehr gute und kollegiale Zusammenarbeit und Rauschenbergs Bürgermeister Michael Emmerich dankt Dieter Aillaud ganz herzlich für seine langjährige und stets sehr gute Arbeit. Herzlichen Glückwunsch zum 25-jährigen Dienstjubiläum, lieber Dieter Aillaud!

Foto: Miriam Prüßner / Stadt Rauschenberg