Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

Veranstaltungskalender

Sprechstunde Ortsgericht
Datum 13.12.2019 16:00 - 18:00

web sprechstunde ortsgericht

Wo: im Rathaus, 2. Obergeschoss, Zimmer 1. Das 2. Obergeschoss ist über den Turmeingang des Rathauses zu erreichen.

Herr Ortsgerichtsvorsteher Mattheis ist während der Sprechstunde telefonisch unter der Tel.-Nr. 06425/9239-31 zu erreichen.

Außerhalb dieser Sprechzeiten ist Herr Mattheis täglich ab 18:00 Uhr unter der Tel.-Nr. 06425/2420 oder 0172/6022998 zur Terminvereinbarung zu erreichen.

Adventsmarkt Schwabendorf
Datum 14.12.2019 17:00

Verein: Alle

Ort: Hugenottenplatz

Spieleabend
Datum 23.12.2019 20:00

Verein: Fv Bracht

Ort: Sportheim

musikalischer Umzug am Heilignachmittag
Datum 24.12.2019

Verein: Blechmusik Josbach

Ort: Josbach

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

“Grüner wird´s nicht!“- gemeinsamer Kinobesuch des Rauschenberger Seniorentreffs

Web Seniorentreff Kinobesuch 02Besetzt mit 25 Fahrgästen machte sich der Rauschenberger Seniorentreff in einem komfortablen Niederflurbus auf nach Marburg ins Cineplex. Das außergewöhnliche Format des Seniorentreffpunktes interessierte sogar Bürgermeister Michael Emmerich, der es sich nicht nehmen ließ die Senior*innen ins Kino zu begleiten. Auch Karin Lippert von der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf, Ideengeberin und Organisatorin des Ausfluges, nahm an diesem besonderen Kinoerlebnis teil.

Das Glas Sekt, zu dem der Kinobetreiber eingeladen hatte, sorgte für einen guten Einstieg und beste Laune. Dann ab in den Kinosaal und die bewerte Vorschau genießen, die so manchen Kinobesucher staunen ließ: Ja gibt’s das denn? Da laufen doch beide Vorschau-Trailer gleich zweimal! Ob der Film auch zweimal hintereinander abgespielt wird? Doch die anderen Kinobesucher aus Marburg und Ebsdorfergrund bestätigten, dass es keine Wiederholung des Filmes geben würde und dass es auch noch nicht vorgekommen sei, dass die Trailer wiederholt wurden. Da im Kinosaal nur 37 Plätze belegt waren, konnten sich alle ausbreiten und mussten nicht unbedingt die vorgegebenen Plätze einnehmen.

Web Seniorentreff Kinobesuch 01Dann begann der Kinofilm „Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon“, eine Komödie nach dem Roman von Jockel Tschiersch. Im Mittelpunkt steht der kauzige alte Gärtner Schorsch, gespielt von Elmar Wepper, der in seinem Propeller-Flugzeug einen skurrilen Rundflug durch Deutschland erlebt und dabei wieder einen Sinn zu leben findet.

Die Filmvorführung unterhielt die Generation „Best Ager“ aus den Rauschenberger Stadtteilen bestens. Pünktlich um 17:15 Uhr holte der Bus die gut gelaunte Gruppe direkt am Kino wieder ab und es ging zurück Richtung Heimat.

Text und Fotos: Karin Lippert