Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

Veranstaltungskalender

Seniorentreffpunkt
Datum 07.12.2019 14:30

071219 4

Kunst Weihnachts Markt
Datum 08.12.2019 11:00 - 16:00

Offenes Atelier Rauschenale
Im Sand 14 (alte Sägerei Konrad Meise)

Adventskaffee mit Krippenspiel
Datum 08.12.2019 15:00

Verein: Kirchengemeinde

Ort: Martin Luther Haus

Adventskonzert
Datum 08.12.2019 18:00

Verein: Ev. Kirchengemeinde / Josbacher Musiker

Ort: Kirche Josbach

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

Albshausen ist Erster,...

Web Koordinatenfahrt FFW 2018

...bei der diesjährigen Koordinatenfahrt der Freiwilligen Feuerwehren der Großgemeinde in Rauschenberg, die am Samstag, den 27.10.2018 in Schwabendorf stattfand. Nach einer kurzen Begrüßung durch Stellv. Stadtbrandinspektor Timo Prediger und den Beauftragten Koordinatenfahrt Jan Wittekindt, führte die Route durch das Gemeindegebiet und darüber hinaus. Teilgenommen haben ca. 40 Kameradinnen und Kameraden aus dem gesamten Gemeindegebiet, darunter auch Mitglieder der Jungendfeuerwehr.

Wie die letzten Jahre davor, stand auch dieses Jahr wieder der Digitalfunk im Vordergrund, um Routine mit der neuen Funktechnik zu bekommen. So mussten die Koordinaten der Orte, die von den Feuerwehrfahrzeugen angefahren wurden, erst über Funk erfragt werden, bevor diese anschließend aus der Karte ermittelt wurden. Den Funk im Einsatzleitwagen hatte der Fachgebietsleiter Funk Thorsten Ohly besetzt. Dieses Jahr standen die Forstrettungspunkte im Fokus. Aber auch eine neue Zisterne im Windpark Rauschenberg.

Zwischendurch führte die Abfolge der Orte auch wieder zurück nach Schwabendorf. Dort wurden die Teilnehmer mit Würstchen vom Grill und Getränken von den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Schwabendorf versorgt. Auch ihr feuerwehrtechnisches Wissen und ihre Geschicklichkeit beim Feuerwehrschlauchkegeln mussten sie dort unter Beweis stellen.

Nach etwa 5 Stunden stand der Sieger mit Albshausen fest, gefolgt von Ernsthausen und Bracht.

Weitere Platzierungen: 4. Rauschenberg - LF10, 5. Schwabendorf, 6. Rauschenberg – MTW, 7. Josbach

Vielen Dank an alle Beteiligten für die Unterstützung und den schönen Abend.

Rauschenberg im Oktober, Jan Wittekindt