Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Anmeldung zur Energieberatung:
In der kommenden Rauschenberger Nachrichten-Ausgabe vom 09.02.2019 erhalten alle Haushalte in Bracht und Bracht-Siedlung ein Anmeldekärtchen zur Energieberatung. Interessierte können das ausgefüllte Kärtchen entweder beim Ortsvorsteher oder aber in der Stadtverwaltung Rauschenberg abgeben.

Sprechstunde des Ortsgericht entfällt am 08.02.2019:
Aufgrund eines Trauerfalls fällt die Sprechstunde des Ortsgerichts am Freitag, den 08.02.2019 leider kurzfristig aus. Wir danken für Ihr Verständnis!

Web Rauschenberg Mrchenwald

Der Rauschenberger Märchenwald (jährlich von Frühjahr bis Herbst)

Öffentliche Sitzungen

Stadtverordnetenversammlung
Am Montag, den 18.02.2019 - 20:00 Uhr - im Storchennest Ernsthausen. Die Einladung können Sie hier herunterladen.

Gemeindefahrt 2019 nach Dresden

Die Stadt Rauschenberg bietet eine 4-tägige, organisierte Gemeindefahrt nach Dresden (19. - 22. Mai 2019) an. >> weiterlesen

Übrigens: Wir haben nur noch wenige freie Plätze! Wenn auch Sie mitfahren möchten, sollten Sie mit Ihrer Anmeldung nicht mehr allzu lange warten.

button bauenwohnen
button carsharing
button freibad
button jugendpflege
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button stellenausschreibung
button veranstaltungskalender
button wahlen

Filmpremiere "777 Jahre Bracht / Alles, außer gewöhnlich"

Filmpremiere "777 Jahre Bracht / Alles, außer gewöhnlich"

777Bracht LogoHerzliche Einladung zur Filmpremiere am 2. Oktober 2018 in die Mehrzweckhalle Bracht.
Sarah Reinecke und Tabea Carstensen, Studentinnen am Institut für Medienwissenschaft der Philipps-Universität Marburg haben aufgrund einer einmaligen Zusammenarbeit mit Professor Hagener und seinem Team filmisch die Jubiläumsfeierlichkeiten im Jahr 2018 dokumentiert. Das umfangreiche Filmmaterial ist nun gesichtet und bearbeitet. Ein besonderer Blick auf die vielen Jubiläumstermine, beginnend mit der ersten Wanderung von insgesamt vier Wanderetappen der Grenzwanderungen im März und endend mit der Festwoche Ende August 2018.

Premiere feiert der Brachter Jubiläumsfilm am 2. Oktober 2018. Der Eintritt für die Filmpremiere beträgt 2,00 € pro Person, Einlass ab 19.00 Uhr, Filmbeginn um 19.30 Uhr. Die DVD ist für 7,77 € pro Exemplar so lange der Vorrat reicht im Angebot.

Wir können bereits heute für die Veranstaltung eine besondere Überraschung ankündigen und freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Herzliche Grüße, Euer Festausschuss "777 Jahre Bracht"