Wartehäuschen Schöne Aussicht als Klo genutzt

Die WCMitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Bauhofs wurden innerhalb weniger Tage bereits zum dritten Mal damit konfrontiert, dass jemand das Wartehäuschen der Bushaltestelle Schöne Aussicht als öffentliche Toilette zweckentfremdet hat. Die jeweils notwendige Beseitigung der zweifellos menschlichen Exkremente – eine Abbildung als Beleg soll hier nicht zugemutet werden – empfinden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofs nicht gerade als Bereicherung ihrer Arbeit und fragen sich, wer dafür wohl verantwortlich sein mag. Auch das städtische Ordnungsamt würde gern Näheres über diese Person erfahren.