Herbstliche Wandererlebnisse

Herbstfarben im Wandermärchen Katharina Jäger webMärchen- und Geschichtenwanderung:

Herbstfarben im Marburger Land am Samstag, 17.10.2020

Der Geschichtenerzähler Henning Smolka und Märchenerzählerin Karin Kirchhain präsentieren den herbstlichen Burgwald als Ort zahlloser lustiger, romantischer und spannender Geschichten. Das passende Ambiente bietet dafür der Junkernpfad. Einst war der Herbst eine Zeit ohne Mangel, das buntschillernde Laub aber kündigte bereits die harte Winterzeit an ... auch um diese Themen ranken sich die Märchen, Sagen und Mythen. Gestartet wird an der Dorfkirche in Bracht, von hier führt der Weg auf dem zertifizierten Premiumwanderweg zum Roten Wasser und weiter, tiefer in den Wald hinein. Von Vorteil ist neben gutem Schuhwerk und, wetterfester Kleidung auch eine eigene Rucksackverpflegung.


Samstag, 17.10.2020
Beginn: 14 Uhr
Dauer: 4h
Länge: 9 km


Wanderung Burgruine und Waldesruh‘ bei Marburg, Sonntag, 18.10.2020


Sonntag, 18.10.2020
Beginn: 10.00 Uhr
Dauer: 2,5h
Länge: 10 km

Über die Website www.marburg-tourismus.de/wandern können sich Interessierte ihre Tour aussuchen und mit einem Klick ihr Ticket buchen.