Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

 

Veranstaltungskalender

Aufgrund der derzeitigen Situation haben wir den Veranstaltungskalender auf unserer Website vorübergehend deaktiviert.

Sobald die Situation es zulässt, werden wir aktualisierte Veranstaltungsinformationen veröffentlichen.

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

Informationen für Wanderfreunde

Die Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH (MSLT) bietet im August geführte Wanderungen zu verschiedenen interessantenThemen an:

Wanderung „Amöneburg - Geo – Tour Stock und Stein“MSLT Wanderung

am 02. August 2020, Start: 10.00 Uhr

Wandern rund um die Amöneburg ist nicht nur wunderbar entspannend, sondern macht auch den Kopf frei. Dieses Wandererlebnis ist zudem ausgesprochen informativ, denn ein kundiger Guide vermittelt entlang des Weges immer wieder spannende Informationen zur Geologie, Natur und Kultur der vielseitigen Umgebung.

Wanderung “Zur historischen ´Spiegelslust´ über Marburg“

jeweils am 14. August und 21. August 2020, Start: 14.00 Uhr

Geschichte(n) rund um die historische „Spiegelslust“ vermittelt der kundige Guide auf dieser kurzweiligen Wanderung – einer kleinen Zeitreise in die Romantik.

Wanderung „Zu Fuß durch 1000 Jahre Geschichte“

am 16. August 2020, Start: 10.00 Uhr

Auf den Spuren der Gisonen, einem einst mächtigen Adelsgeschlecht der Region startet die Tour ab Wetter-Treisbach. Anhand anschaulicher, durch einen kundigen Guide vermittelter Geschichten werden fast verschwundene Orte neu entdeckt und alte Siedlungsspuren lebendig.

Wanderung „Auf den Spuren des Zechsteinbergbaus im Ederbergland“

am 28. August 2020, Start: 12.00 Uhr

Die Wanderung entlang von Relikten des historischen Bergbaus startet am Frankenberger Rathaus. Geführt durch einen kundigen Guide, entdecken die Tourteilnehmer im Gernshäuser Bachtal, verschiedene Artefakte der die Landschaft prägenden Epoche -  so alte Halden, die Neue Hütte und das Zechenhaus – welche den Weg der Wandergruppe nach Geismar flankieren.

Für die Wanderungen gelten die Bestimmungen hinsichtlich Sars-CoV-2, je Wanderung können maximal 10 Personen teilnehmen. Die Teilnahme ist ausschließlich vorab buchbar, jeweils bis zwei Tage vor Termin.

Interessierte Wanderfreunde können eine Teilnahme buchen über die Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH, Erwin-Piscator-Haus | Biegenstraße 15 | 35037 Marburg

Tel.: +49 (0) 6421 9912-0, Fax: +49 (0) 6421 9912-12, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und online unter https://www.marburg-tourismus.de/aktiv-und-naturerlebnis/wandern/wandererlebnisse/oeffentliche-wanderungen/

Dort sind auch zusätzliche Informationen zu den Wanderungen und weiteren geplanten Terminen verfügbar.