Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

Veranstaltungskalender

Nikolauswanderung
Datum 06.12.2019 18:00

Verein: Fv Bracht/Wanderabteilung

Ort:

Seniorentreffpunkt
Datum 07.12.2019 14:30

071219 4

Kunst Weihnachts Markt
Datum 08.12.2019 11:00 - 16:00

Offenes Atelier Rauschenale
Im Sand 14 (alte Sägerei Konrad Meise)

Adventskaffee mit Krippenspiel
Datum 08.12.2019 15:00

Verein: Kirchengemeinde

Ort: Martin Luther Haus

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

Dienstjubiläen in der Kindertagesstätte Bracht

 

Bracht300Ein eher außergewöhnliches Dienstjubiläum konnte Frau Anne Schmidt in diesen Tagen begehen. Seit nunmehr 40 Jahren ist sie Leiterin der Kindertagesstätte in Bracht.

1979 gab es lediglich eine Kindergartengruppe mit 25 Kindern, die sich bis zum Jahr 2019 zu einer Kindertagesstätte mit 85 Plätzen einschließlich der Grundschulbetreuung und der Betreuung der Kinder unter 3 Jahre entwickelt hat. Frau Schmidt war eine der tragenden Kräfte, diese immer wieder neuen Herausforderungen, Entwicklungen und Veränderungen mit zu gestalten und natürlich auch vor Ort umzusetzen.

Ihr persönliches dauerhaftes Engagement, auch über normale Arbeitszeiten hinaus, ist keine Selbstverständlichkeit. Hinzu kamen über die vielen Jahre eine enorme Anzahl an Fortbildungsveranstaltungen, ohne die eine Weiterentwicklung der Einrichtung nicht möglich war und ist. Frau Schmidt war sich jederzeit der großen Verantwortung bewusst und hat zu dem weitaus bekannten sehr guten Ruf der Kindertagesstätte in Bracht maßgeblich beigetragen.

Bürgermeister Michael Emmerich dankte Frau Schmidt für die in 40 Jahren geleistete Arbeit und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

*****

Ein weiteres Dienstjubiläum beging Frau Ilona Ochse. Sie ist nun bereits seit 25 Jahren in der Kindertagesstätte Bracht beschäftigt.

Nach ihrer Ausbildung zur Kinderpflegerin und anschließend zur staatlich anerkannten Erzieherin war sie zunächst ca. drei Jahre in einem Kinderheim beschäftigt. Frau Ochse trug ebenfalls Seite an Seite mit Frau Schmidt zum Gelingen der vielen Herausforderungen bei. Ihr ging es in erster Linie immer darum, den Kindern die bestmögliche Förderung zukommen zu lassen und jederzeit eine verlässliche Bezugsperson für diese zu sein.

Der Bürgermeister dankte auch ihr für die vielen Jahre im Einsatz für die Stadt Rauschenberg in der Kindertagesstätte.

*****

Ein „Danke schön“ der anderen Art ging an die Mitarbeiterin in der Kindertagesstätte Bracht, Frau Verena Schneider.

Frau Schneider als ausgebildete Ergotherapeutin war aufgrund ihrer hervorragenden Ausbildung eine Bereicherung für die Kindertagestätte und wurde im April 2006 auch aufgrund dessen sehr gerne eingestellt. Nach dem das neue Hessische Kinderförderungsgesetz in Kraft getreten ist, konnte sie nicht mehr als Fachkraft angerechnet werden. Frau Schneider hat sich dann dazu entschieden, die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin nachzuholen. Inzwischen hat sie ihre zweite Ausbildung beendet und ist wieder an der Basis.

Zu den Gratulanten gehörten neben dem Bürgermeister, dem Vertreter des Personalrates, Uwe Hartmann, den Kindern und Eltern der Kita Bracht auch die Kolleginnen und Kollegen der Stadt Rauschenberg.