Grußwort des Bürgermeisters

Web BuergermeisterEmmerich

"Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz." >> weiterlesen

Neues aus dem Rathaus

Bracht VierteGrenzwanderung 25

Direkt an unsere Stadtteile Bracht und Albshausen grenzt der Burgwald mit wunderschönen, abwechslungsreichen Wanderwegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: TOURISMUS

Veranstaltungskalender

Sprechstunde Ortsgericht
Datum 13.12.2019 16:00 - 18:00

web sprechstunde ortsgericht

Wo: im Rathaus, 2. Obergeschoss, Zimmer 1. Das 2. Obergeschoss ist über den Turmeingang des Rathauses zu erreichen.

Herr Ortsgerichtsvorsteher Mattheis ist während der Sprechstunde telefonisch unter der Tel.-Nr. 06425/9239-31 zu erreichen.

Außerhalb dieser Sprechzeiten ist Herr Mattheis täglich ab 18:00 Uhr unter der Tel.-Nr. 06425/2420 oder 0172/6022998 zur Terminvereinbarung zu erreichen.

Adventsmarkt Schwabendorf
Datum 14.12.2019 17:00

Verein: Alle

Ort: Hugenottenplatz

Spieleabend
Datum 23.12.2019 20:00

Verein: Fv Bracht

Ort: Sportheim

musikalischer Umzug am Heilignachmittag
Datum 24.12.2019

Verein: Blechmusik Josbach

Ort: Josbach

logo

button bauenwohnen
button familiienzentrum 2
button jugendpflege
button carsharing
button freibad
 
button freiwilligefeuerwehr
button maerchenstrasse
button nahwaerme
button denkmalagentursprechstunde
button veranstaltungskalender
button wahlen

500 Jahre Florshain

Stadt Rauschenberg bei 500 Jahr-Feier in Schwalmstadt-Florshain vertreten

Lehmbau 1Die Stadt Rauschenberg war bei der 500-Jahr-Feier Anfang Juni in Florshain mit einem eigenen Stand vertreten. Helmut Nau und Markus Semmler stellten die Möglichkeiten des Lehmbaus an Fachwerkhäusern vor und kamen mit vielen Besuchern ins Gespräch.

Lehmbau 11

 

Es wurden Details über die Zusammensetzung des Lehms sowie der Herstellung der Gefache präsentiert, zudem fanden die ausliegenden Flyer zu den vorhandenen Baugebieten, zum Wandermärchenweg und anderen Freizeitmöglichkeiten in Rauschenberg reißenden Absatz.

 

Die Stadt dankt Herrn Nau und Herrn Semmler für ihr Engagement.