Gelbe Schleifen

Gelbe Schleifen

Rauschenberg ist auch durch die ehemaligen und aktuellen Garnisonsstädte Marburg, Neustadt, Schwalmstadt und nicht zu Letzt Stadtallendorf geprägt worden. Die Zeiten von NATO Manövern und Soldaten im Burgwald sind schon lange vorbei. Auch die Zahl der Kasernen und dem Wegfall der Wehrpflicht und somit die Anzahl der sichtbaren Soldaten, ist in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Deutsche Soldaten werden immer häufiger als Bündnispartner der Nato oder mit UN Mandat in Krisengebiete gesandt und werden so nicht mehr als einzelner Mensch und Nachbar sondern als Masse wahrgenommen. Unsere Soldatinnen und Soldaten, Väter und Mütter, Töchter und Söhne, Schwestern und Brüdern die in Auslandseinsätzen Ihre Gesundheit und Leben aufs Spiel setzen, sollen mit den Gelben Schleifen unsere Solidarität ausgesprochen werden. Es soll ein kleines Zeichen der Bevölkerung  sein, das in der Heimat an diese gedacht wird.

Gelbe Schleifen1

So wurden im Beisein der Vertreter des Stabes der DSK, des Fördervereins Stab DSK e.V. und Vertretern der Stadt feierlich am Marktplatz stellvertretend für die drei Standorte in Rauschenberg die Gelbe Schleife enthüllt. Rauschenberg fädelt sich so nahtlos in eine Kette hessischer Städte und Kommunen ein, die schon früher dieses Zeichen gesetzt haben.