Die 10.000 sind voll!

Badegast

Am Freitag konnte das Team vom Freibad Rauschenberg mit Frau Christa Kissling die zehntausendste Besucherin begrüßen. Frau Kissling ist eine der treuesten  Schwimmerinnen und kommt jeden Morgen. Sie konnte sich über ein Geschenk sowie den Gutschein für eine Saisonkarte des nächsten Jahres freuen. Kassierer Gerhard Schein überreichte ihr die Präsente und zeigte sich sichtlich erfreut, dass eine Stammkundin die Auszeichnung erhielt. Damit hat das Bad jetzt schon rd. 1.500 mehr Besucher verzeichnet als im gesamten letzten Jahr. „Wenn der August einigermaßen sommerliches Wetter bietet, können wir endlich mal wieder an die Besucherzahlen vergangener Jahre anknüpfen. Auch wenn wir natürlich extrem wetterabhängig sind, scheinen sich die Attraktivierung des Freibads sowie die zusätzlichen Angebote in dieser Saison auszuzahlen“, so der langjährige Mitarbeiter. 

 

Bild und Text: Manfrred Barth