Neuesten Rauschenberger Nachrichten

Kinderbasar in Bracht

.

Deutsche Märchenstraße

.

Bauplätze in Rauschenberg

Hessentag 2018

Ferienprogramm 2018

Bu bauen und wohnen
Bu ferienspiele
Bu Feuerwehr
Bu Jugendfeuerwehr
Bu Carsharing

Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Michael Emmerich

 

Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz. Weiter

hierKlickenFerienprogramm2018 
Chlorung des Trinkwassers in Bracht

Das Gesundheitsamt Marburg hat festgelegt, dass das Trinkwasser in Bracht weiterhin in einer sehr geringen Dosis gechlort wird. Mitte Dezember wurden in einer Probe im Ortsnetz in Bracht zwei Keime gefunden. Der Brunnen und der Hochbehälter waren durchgehend keimfrei. Seitdem wird das Trinkwasser gechlort. Das Trinkwasser wurde in den ersten beiden Wochen nach dem Fund der Keime täglich beprobt. Seit Anfang Januar erfolgt eine wöchentliche Beprobung. Die Qualität des Wassers ist bis auf die beiden im Dezember gefundenen Keime einwandfrei. Es ist seitdem keine negative Probe mehr aufgetaucht. Die Chlorung wird voraussichtlich bis Ende Februar andauern.

Michael Emmerich

Bürgermeister

 

 

Burgwaldmarathon 2015

 

Der 4. Burgwaldmarathon wirft seine Schatten voraus. Gut vier Wochen vor dem Großereignis am 30.08.2015 sind schon 116 Starter gemeldet, das sind erheblich mehr als bei den vorherigen Veranstaltungen. Die weiteste Anreise dürften wohl zwei Teilnehmer aus den USA haben. Dies teilte der Veranstalter Lauf dein Traum e.V. (LdT) im Rahmen einer kleinen Pressekonferenz im Sitzungssaal im Rauschenberger Rathaus mit. Neben dem Hauptsponsor EON war auch ein Vertreter der DAK – Gesundheit, die schon seit Jahren als verlässlicher Partner gelten, zugegen. Der Vertreter der EON hatte auch noch ein kleines Bonbon mit. Am 30.08.2015 wird der neue BMW-Hybrid i8 an der Strecke stehen. Für den Sieger des Marathons winkt eine Spritztour mit diesem Fahrzeug. Herr Bürgermeister Emmerich verwies, nicht ohne Augenzwinkern, auf die städtischen Geschwindigkeitsmessanlagen.

Burgwaldmarathon2015

Der Burgwaldmarathon wird nun zum vierten Mal ausgetragen. Zum ersten Mal unter der Federführung des  Lauf dein Traum e.V.. Der Veranstalter hofft auf eine große Beteiligung. Nicht zuletzt da Wiora-Immobilien wettet, dass der Burgwald-Marathon KEINE 1.000 Läufer zusammenbekommt! Es geht um einen Wetteinsatz von 1.000 € für 4 verschiedene Projekte im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Alleine wäre eine solch große Veranstaltung nicht zu stemmen. Der LdT e.V., deren Sportler nicht bei der Veranstaltung mitlaufen, wird durch den DRK Rauschenberg, dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Rauschenberg, der Feuerwehr Stadtallendorf, der Stadtjugendpflege Rauschenberg und einer großen Menge an freiwilliger Helfer unterstützt.

Los geht es am Sonntag, dem 30.08.2015 mit dem Marathon um 08:30h, dem Halbmarathon um 9:00Uhr, dem 10 000m Volkslauf um 9:30Uhr, dem 5 000m Jedermannslauf um 10:45Uhr, dem 4 200m Minimarathon um 12:30Uhr und dem 400m Bambinilauf um 12:45Uhr. Start und Ziel ist in unmittelbarer Nähe der Sporthalle/des Freibades in Rauschenberg. Für alle Läufer ist das Freibad nach dem Rennen an diesem Tag unentgeltlich geöffnet.

Wir wünschen allen Beteiligten, ob Athlet, Helfer oder am Wegesrand stehender Unterstützer eine schöne Veranstaltung auf einer der landschaftlich schönsten  Laufstrecken in Deutschland.