Neuesten Rauschenberger Nachrichten

Kinderbasar in Bracht

.

Deutsche Märchenstraße

.

Bauplätze in Rauschenberg

Hessentag 2018

Ferienprogramm 2018

Bu bauen und wohnen
Bu ferienspiele
Bu Feuerwehr
Bu Jugendfeuerwehr
Bu Carsharing
777Bracht Logo

Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Michael Emmerich

 

Liebe Internetnutzer, ich heiße Sie herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadt Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz. Weiter

hierKlickenFerienprogramm2018 
Chlorung des Trinkwassers in Bracht

Das Gesundheitsamt Marburg hat festgelegt, dass das Trinkwasser in Bracht weiterhin in einer sehr geringen Dosis gechlort wird. Mitte Dezember wurden in einer Probe im Ortsnetz in Bracht zwei Keime gefunden. Der Brunnen und der Hochbehälter waren durchgehend keimfrei. Seitdem wird das Trinkwasser gechlort. Das Trinkwasser wurde in den ersten beiden Wochen nach dem Fund der Keime täglich beprobt. Seit Anfang Januar erfolgt eine wöchentliche Beprobung. Die Qualität des Wassers ist bis auf die beiden im Dezember gefundenen Keime einwandfrei. Es ist seitdem keine negative Probe mehr aufgetaucht. Die Chlorung wird voraussichtlich bis Ende Februar andauern.

Michael Emmerich

Bürgermeister

 

 

Ertüchtigung der Abwasserleitung und Neubau der Trinkwasserleitung in Bracht Siedlung

Die in die Jahre gekommene Abwasserleitung in Bracht-Siedlung  bestand aus aneinander geflanschten Plastikrohren mit 150mm Durchmesser. Dies ist nun Geschichte. Die alten Rohre werden durch moderne Betonrohre ausgetauscht. Gleichzeitig werden auch neue Trinkwasserleitungen verlegt. Die Bauarbeiten sollen in der KW 15/2015 zum Abschluss gebracht werden.

Bracht Siedlung März 2015

Baumaßnahme Bracht Siedlung, Neubau der Trinkwasser- und Abwasserleitung

 

Bracht Siedlung 03 15 2

Vorbereitung zur Desinfizierung und Druckprobe der neuen Trinkwasserleitung